Sektpakete

Sektpaket "Jahrgang 2010 & 2013"

2010, 2013
Pinot Noir, Chardonnay, Pinot Blanc
Brut, Extra Brut, Brut Nature
12 % Vol
Deutscher Sekt "Réserve und Grande Réserve"
1 Enthält Sulfite *

288,00 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versand Deutschland (exklusive Inseln)
Lieferung innerhalb von 3-5 Werktagen

Bis 12 Flaschen 10,00 €
Bis 15 Flaschen 11,00 €

Versandeinheiten:
Wir versenden in 1er, 2er, 3er, 4er, 6er, 9er, 12er, 15er Kartons.
Angebrochene Kartons sind beim Versand leider nicht versichert.

Versand innerhalb EU
Lieferung innerhalb von 5-10 Werktagen

Österreich: 25,00 € (bis 15 Flaschen)
Benelux: 21,00 € (bis 15 Flaschen)
Frankreich, Spanien, Griechenland, Portugal: 27,00 € (bis 15 Flaschen)

Preise verstehen sich inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Mehr Details finden Sie in den rechtlichen Bedingungen

Ab 300 € versandkostenfrei (innerhalb DE)

4.5 Liter (64.00€ / Liter)

Beschreibung

Diesem 6er Paket legen wir eine Raumland Kühlmanschette bei.

Inhalt:

1 x 2013 Chardonnay Réserve – Brut

Im Bukett offenbaren sich Anklänge von gelben Früchte wie Mirabelle, Apfel sowie feine Zitrusnoten und weißer Blüte. Sie sorgen für einen saftigen, lebendigen Auftakt. Das lange Hefelager drückt sich durch feine Noten von Bourbon-Vanille, Karamell und Brioche aus. Am Gaumen erzeugt die Perlage des Chardonnays einen cremigen und weichen Eindruck, der mit unglaublicher Intensität von Frische im Abgang überrascht. Er macht Lust auf ein weiteres Glas. Mit einer leichten Mineralik klingt er im Nachhall aus. Unsere kalkgeprägten Böden in der Pfalz, verleihen diesem Sekt seine lebhafte Komplexität und kraftgeladenen Struktur. Überzeugend als Solist für besondere Anlässe oder als spannender Essensbegleiter, zum Beispiel zu hellem Fleisch oder geräuchertem Lachs. Dieser Jahrgangs-Sekt bringt alle Vorraussetzungen mit, auch noch viele weitere Jahre bei optimalen Lagerbedingungen reifen zu können.

2 x 2013 Pinot Blanc de Noirs Réserve – Brut

Die Nase dieses reinsortigen Spätburgunder Sektes (Blanc de Noirs) erinnert an frische Kräuter. Dazu gesellt sich ein Hauch von orientalischer Minze und Manderine. Schon der erste Schluck bestätigt die Nase und enthüllt: dieser Sekt ist raffiniert, elegant und zugleich animierend. Am Gaumen treten mineralische Anklänge, etwas Zitrusnoten sowie Biskuit– und Briochenoten charmant in den Vordergrund. Im Glas zeigt sich eine feine Perlage, welche später am Gaumen für ein weiches und vollmundiges Gefühl sorgt. Im Abgang bleibt er lange präsent und verabschiedet sich mit einem bleibenden Eindruck. In seiner Stilistik präzise und unverkennbar frisch. Durch seinen Tiefgang und Charakter wird er zum idealen Essensbegleiter, gerade zu Fleisch- und Pastagerichten.

1 x Blanc de Blancs Bürgel Réserve – Extra Brut

Unser zweiter Lagensekt besticht durch seine Raffinesse, Eleganz und überzeugt durch seine Tiefgründigkeit. Lagensekte werden bei uns lediglich in den besten Jahren separat geerntet und versektet, da diese Sekte perfekte Konditionen in den Einzellagen voraussetzen. Der Blanc de Blancs Bürgel zeigt Aromen von Früchten wie grüner Apfel, reife Birne und Quitte auf. Diese sind gepaart mit einer besonderen Frische. Leicht herbe Noten erinnern an Zesten von Grapefruit. So fokussiert wie er sich mit seinem feinperligen Mousseux am Gaumen präsentiert, so lange bleibt sein Abgang noch Präsent. Die VDP.Große.Lage Dalsheimer Bürgel zählt zu unseren wichtigsten Sektlagen. Der Boden besteht aus Kalksteinbraunlehm (Terra Fusca) in der Oberschicht, wie sie sonst nur auf alten Landoberflächen fern von aktiver Erosion vorkommt. Unser Pinot Blanc Weinberg steht dort auf 260 Metern Höhe und die Reben sind mittlerweile knapp 40 Jahre alt.

1 x 2010 Chardonnay Grande Réserve – Brut Nature

Die Quintessenz dieses Chardonnays: charmant und ausdrucksstark kommt er daher. Die Nase zeigt Aromen von hellem Steinobst und ein Hauch von weißen Blüten. Das lange Hefelager drückt sich durch feine Noten von Vanille, Karamell und frisch gebackenem Brioche aus. Am Gaumen paaren sich Zitrusnoten mit gelbem Apfel. Hinzu kommen auch hier Anklänge von gebuttertem Hefezopf und gerösteten Mandeln sowie Haselnuss. Dieser Sekt zeigt eine strahlende Finesse und Präzision. Die Perlage ist aufgrund der langen Reife im Sektkeller fein und wunderschön integriert. Kraftvoll und lebendig wirkt dieses Zusammenspiel, mit erinnerungswürdiger Länge. Diese Kombination macht ihn zu einem tollen Essensbegleiter. Ob zu frischer Pasta, Steinpilz-Risotto oder Wildgerichten.

1 x 2010 Blanc de Blancs Grande Réserve – Extra Brut

Schon in der Nase zeigt sich bei diesem Blanc de Blancs eine elegante Vielschichtigkeit: neben Zitrusnoten und kandierter Zitrone zeigen sich feine Anklänge von Hefeteig. Am Gaumen ist er zart und doch gut strukturiert. Dieser Sekt erinnert an Quitte und gelben Apfel und es gesellen sich Anklänge von gerösteten Haselnüssen und Nussbutter dazu. Das feine Mousseux ist aufgrund der langen Reife im Sektkeller harmonisch integriert. Der Blanc de Blancs wird getragen von einer spielerischen Eleganz und ist auch im Abgang abgerundet von herrlichen Briochenoten und einer feinen Salzigkeit. Ein Sekt mit messerscharfer Präzision und trotz seiner Reife mit umwerfender Frische.

 

Jahrgangsbeschreibungen:

Jahrgang 2010

Schon unser Vater und Großvater Willi Raumland predigte, dass wir komplizierte Jahrgänge benötigen, um die wirklichen Talente der Weinbranche identifizieren zu können. 2010 sollte solch ein Jahrgang sein, um das Können der Winzer unter Beweis zu stellen. Die Natur hat uns und unseren Reben im Jahr 2010 wirklich alles abverlangt: ein erbitterlich kaltes Frühjahr, ein tropisch heißer Sommer und ein unbeständiger Herbst. Und dennoch: die Mühen, Ängste und Anstrengungen haben sich gelohnt. Die Kombination aus feinen Aromen und tragender Säure resultiert in langlebigen und lagerfähigen Sekten. Wir freuen uns sehr, Ihnen unsere 2010er Schaumweine präsentieren zu dürfen! Beim Öffnen dieser Jahrgänge sind auch wir zugegebenermaßen immer ein wenig ehrfürchtig – haben selbst Respekt vor der Zeit und der Natur. Betrachtet man alte Bilder oder sieht in den Spiegel, so bemerkt man, wie schnell die Zeit ihre Spuren hinterlassen hat. Trinkt man jedoch solch tiefgründige und dennoch junglebige (Schaum)weine, kann man kaum glauben, dass seit der Ernte 12 Jahre vergangen sind.

Zum detaillierten Jahrgangsbericht.

Jahrgang 2013

2013 war geprägt durch eine kühle und sonnenarme Witterung. Im südlichen Wonnegau wurden wir von ergiebigen Niederschlägen durch den Schutz des Donnersberges verschont. Uns überraschte ein goldener September mit später Traubenreife. Eine Kombination aus sorgfältiger Teamarbeit im Weinberg, der Kraft alter Rebstöcke, der vorteilhaften Witterung im südlichen Wonnegau, sowie einer Handvoll Glück lassen uns zusammenfasssen: wir sind wahnsinnig stolz auf das Ergebnis des 2013er Jahrgangs, das heute bei unseren Réserve Sekten spür- und schmeckbar wird. Aus gutem Grund haben wir nun über 8 Jahre gewartet, um diese Schaumweine auf Ihrem Höhepunkt präsentieren zu können. Beim Verkosten wird klar: diese Sekten werden auch noch viele weitere Jahre reifen können.

Zum detaillierten Jahrgangsbericht.

Expertise

Artikel Nr. : 600208
Größe (n. v.)
Inhalt (4.5 Liter)
Gewicht ( 9.9 kg)

Der prickelnde Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an!